Samstag, 3. März 2012

Trost-Raubzug

Hallo ihr Lieben,
tut mir leid, dass hier so lang Funkstille war. Aber ich habe die erste Woche meines Praktikums hinter mir und glaubt mir - es ist gar nicht so leicht, sich vom Studentenleben auf einen 8Stunden-Tag umzugewöhnen. Im Gegenteil, es ist grausam. Ich bin absolut kaputt und froh, dass endlich endlich endlich Wochenende ist. Und schon 1/8 des Praktikums vorbei, yes ;)
So, also was tut Frau? Sie belohnt sich mal wieder für ihr stressiges Leben und - Überraschung - sie geht als erstes in den Bodyshop!



Diesmal durfte die Vitamin-E-Gesichtsreinigung inkl. Gesichtswasser mit zu mir nach Hause. Von der Tagescreme hat mir die gute Bodyshopverkäuferin dann noch zwei Pröbchen abgefüllt (normal&intensiv) und noch ein Pröbchen von der Aloe Vera Tagespflege. Mal schauen, ob ich mir davon noch eine in der Originalgröße holen werde.



Übrigens bin ich ganz überrascht, dass man im Bodyshop auch umtauschen kann. Ich war ja so begeistert von dem Olivenshampoo (siehe hier) und als ich mir die Originalgröße kaufen wollte, meinte eine der Verkäuferinnen, mich von dem Honigshampoo überzeugen zu müssen. Was tut Elli? Sie lässt sich innerhalb von Sekunden um den Finger wickeln, kauft, geht nach Hause, ist unglücklich mit dem neuen Shampoo, geht wieder in den Bodyshop - und jetzt kommt der unerwartete Teil - darf in das gute, alte Olivenshampoo umtauschen. Juhuuu!

Eine weitere absolute LIEBLINGSEROBERUNG sind die Kings&Queens-Duschbäder. Lasst euch nicht, verwirren, die gibt es nicht im BodyShop, sondern im Douglas. Diese Shampoos sind nach berühmten Königinnen und Königen benannt und entsprechend derer Lieblingsdüfte und -geschmäcker gestaltet. Ich habe schon Königin Nofretetes Honig, Prinzessin Jasmins Jasmin (haha) und jetzt gerade Birne/Vanille vom Aztekenkönig ausprobiert. Ich liebe liebe liebe diese Shampoos, weil der Duft noch so lang nach dem Duschen am Körper haften bleibt. Solche Duschbäder hab ich lang gesucht und nun endlich gefunden. Absolute Kaufempfehlung! :) Mmhhh, jetzt will ich glatt nochmal duschen!


Außerdem hab ich Pappnase mein Rouge in meiner Studienstadt vergessen, also musste kurzerhand ein neues her. Geworden ist es nach langem Probieren die 101-"Pink Sugar" von Rimmel. Ich schätze mal, dieses Rouge wird Jahre halten, hier reicht es schon ganz wenig aufzutragen. Da muss man wirklich aufpassen, sonst sieht man schnell aus wie ein Clown. Wenn man es aber dezent aufträgt, ist es eine wirklich sehr schöne Farbe. Ich mag lieber einen zarten Rosahauch auf den Wangen, als ein deutlich sichtbar geschminktes Gesicht.



Als letzte Belohnung habe ich mir ein Armband von I Am geholt, weiß allerdings noch nicht, ob ich es behalten sollte. Leider franst es ein bisschen aus, aber es war blöderweise das Letzte seiner Art (wie das klingt, vom Aussterben bedrohnt und so...). Ich konnte es von 6€ auf 5€ herunterhandeln, aber das rettet es leider auch nicht vorm Kaputtgehen. Mal sehen...



Jetzt habt ihr mit dem Riesenpost erstmal Input für die nächste Woche, sollte ich es vor nächstem Wochenende wieder nicht schaffen, etwas zu schreiben. Habt ein ganz schönes Wochenende und eine schöne nächste Woche!

Kommentare:

  1. Das Armband ist total hübsch :)
    Die Duschbäder von Kings&Queens wollte ich mir schon länger mal anschauen. Hab schon auf einigen Blogs davon gelesen.

    Hab gerade gelesen, dass du dein Praktikum beim KiKa machst. Kommst du aus Erfurt? Und was studierst du denn? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du, ja ich bin in Erfurt geboren und studiere Medien und Kommunikation. Aber nicht hier...Wäre mir zu viel des Guten gewesen :) Du hattest auch irgendwas mit Erfurt zu tun oder? Hab ich irgendwann mal bei dir gelesen.
      Und jaaa, hol dir mal eins dieser Shampoos, ich find sie so toll!
      Liebe Grüße :)

      Löschen